Archiv
20.03.2017, 14:51 Uhr | Sebastian Loos
Auf den Spuren der Germanen in Finsterwalde
Spannender Vortrag von Manfred Rothe
Dass Heimatgeschichte ein spannendes und vielfältiges Feld ist, bewies Manfred Rothe am Freitag den 17. Mai mit einem Vortrag zum Thema „Die Germanen in Finsterwalde“. Auf Einladung des CDU-Stadtverbandes bereicherte der Heimatforscher die öffentliche Mitgliederversammlung mit seinen Ausführungen und Entdeckungen. 

Welche historischen Schätze und Besonderheiten unter unserer Erde liegen, fällt kaum jemandem auf. Wenn Manfred Rothe durch unsere Wälder streift, ist das anders. Ihm reichen kleinste Hinweise um einen potenziellen Fund zu erkennen. Und seine Entdeckungen sind beachtlich. Schmuck der Germanen, ganze Schmelzöfen oder unzählige Urnen geben ein lebendiges Bild unserer Geschichte.  

Man konnte erahnen, wie viel Engagement und Zeit Herr Rothe sein Leben lang bei Ausgrabungen verbracht hat. Dank seiner Entdeckungen können wir das Leben der verschiedenen germanischen Stämme in der Region um Finsterwalde heute nachempfinden. 

Bilderserie
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© Rainer Genilke | Mitglied des Landtages   | Startseite | Impressum | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.35 sec. | 40588 Besucher