Neuigkeiten
11.06.2019, 15:37 Uhr | Sebastian Loos
Keine Sanierung der Landesstraße in Saxdorf
Landesregierung hängt ländlichen Raum weiter ab
Im Mai wurde der Landtagsabgeordnete Rainer Genilke vom Saxdorfer Ortsvorsteher zur Hilfe gerufen. Der schlechte Zustand der Landesstraße im Ort macht vielen Anwohner schwer zu schaffen. Lärmbelästigung und Erschütterungen sind an der Tagesordnung. Wie aus der Antwort der Kleinen Anfrage 4588 des Abgeordneten Genilke hervor geht, schätzt auch die rot-rote Landesregierung den Zustand der Straße als sehr schlecht ein. Nur dagegen unternehmen möchte man nichts.
„Landesstrassen spielen offensichtlich keine Rolle mehr in Potsdam. Wie wir erfahren haben, ist die L661 im Bereich Saxdorf nicht mehr reparabel. Aber es ist keinerlei Sanierung geplant. Die CDU-Fraktion hat immer gedeckte Haushaltsaufstockungen für die Straßeninfrastruktur gefordert. In der Realität stellt rot-rot aber auch für den aktuellen Haushalt wieder 30 Mio. Euro zu wenig, um überhaupt den Werteverzehr auszugleichen. Unter der hoheitlichen Pflicht zur Investition in unsere Infrastruktur verstehe ich etwas anderes.“ sagt Rainer Genilke, verkehrs- und infrastrukturpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im Landtag.
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© Rainer Genilke | Mitglied des Landtages   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.27 sec. | 64809 Besucher